PET Umreifungsband

PET Umreifungsband von Kemapack – für die optimale Transportgutsicherung

Im Logistikbereich hat sich die Umreifung mittlerweile als Standard etabliert, um sperriges oder schweres Transportgut auf den Versand vorzubereiten. Auch zur Sicherung vieler kleiner Packstücke auf einer Palette eignet sich diese Methode. Dabei wird die Ware mit Umreifungsbändern umlegt und anschließend mit einem entsprechenden Umreifungsgerät gespannt sowie gesichert. Im Kemapack Sortiment steht Ihnen zur idealen Transportgutsicherung hochwertiges PET Umreifungsband in verschiedenen Abmessungen und Ausführungen zur Verfügung. Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen dieses Materials gegenüber anderen Kunststoffen oder Stahl.

Vielseitig und belastbar: PET Umreifungsband für den Versand

Zur Umreifung von Packstücken werden in der Logistik häufig PP-Umreifungsbänder eingesetzt. Doch gerade bei sehr schweren Waren und Paletten stößt dieses Material recht schnell an seine Grenzen in Sachen Reißfestigkeit und Resistenz gegen Umwelteinflüsse. Meist ist in diesen Fällen auch kein Stahlband erforderlich, weshalb alternativ das leichtere und viel angenehmer zu verarbeitende PET Umreifungsband eingesetzt wird. Beim Transport bietet die Schockreserve des Materials klare Vorteile gegenüber starrem Stahl. Vor allem bei plötzlichem Lastwechsel wie einer Lkw-Vollbremsung ist diese Eigenschaft vonnöten. Auch die Rückdehnung von PET Umreifungsband kann im Logistikeinsatz sinnvoll sein – zum Beispiel beim Transport von schrumpfenden Packstücken wie trocknendem Holz.

PET Umreifungsband: die Alternative zum Stahlband für Ihre Versandabwicklung

Im Vergleich zu herkömmlichen Stahlbändern ist PET Umreifungsband deutlich kostengünstiger in der Herstellung und im Einkauf. Darüber hinaus lässt es sich aufgrund seiner Biegsamkeit und des geringen Gewichtes wesentlich leichter verarbeiten. Da PET Umreifungsband keine scharfen Kanten hat, besteht für den Verpacker eine geringere Verletzungsgefahr bei der Verarbeitung. Und auch die Entsorgung gestaltet sich einfacher und preiswerter als beim Pendant aus Stahl. Einer der deutlichsten Vorteile ist die hohe Korrosionsbeständigkeit bzw. Rostfreiheit des Materials. So bleiben auch auf empfindlichen Oberflächen keine sichtbaren Spuren zurück und der Einsatz für den Seefrachtversand ist ebenfalls problemlos möglich.

Passend für jedes Packstück – PET Umreifungsbänder von Kemapack

Im Sortiment von Kemapack haben Sie eine vielfältige Auswahl an PET Umreifungsband für Ihren individuellen Einsatzzweck. Verschiedene Bandbreiten von 9,5-19 mm sowie Bandstärken zwischen 0,55 mm und 1,27 mm sind bei uns bestellbar. Gern liefern wir Ihnen Kleinmengen für die gelegentliche Transportgutsicherung sowie PET Umreifungsband mit Rollenlängen von 750 bis 3.300 m für den täglichen Gebrauch. Je nach Breite und Stärke finden Sie im Kemapack Angebot Umreifungsbänder mit verschiedenen Reißkräften – dabei sind 2.300 bis 10.500 N möglich. In zwei verschiedenen Ausführungen – glatt oder geprägt – erhältlich, eignen sich die grünen Bänder hervorragend für mittelschwere bis schwere Packstücke. Jedes PET Umreifungsband in unserem Sortiment lässt sich mit handbetriebenen Umreifungsgeräten sowie automatischen Palettenumreifungsmaschinen nutzen.