zurück zur Übersicht

schnell, mühelos, zeitsparend

30.08.2018

Im Bereich Versandbedarf haben wir kürzlich einen weiteren halbautomatischen Kartonverschließer mit aufgenommen - der RT-TA50.

Wir erklären Ihnen kurz die Funktionsweise der Maschine:

Die Bedienung der Verschließmaschine ist einfach: Packen Sie Ihre Ware in den Karton (max. Packgutgewicht 50 kg) und stellen ihn auf die Kartonverschließmaschine. Zwei voneinander unabhängige Klebeaggregate verschließen anschließend die Boden- und Deckelklappe des Kartons mit Hilfe einer automatischen Klebestreifen-Verschlussmaschine innerhalb wenigen Sekunden. Dank dem Selbstanpassungssystem passt sich die RT-TA50 automatisch den Kartonabmessungen an.

Die halbautomatische Klebebandmaschine verschließt Kartonagen mit einer maximalen Größe (B x H) von 500 x 500 mm. Optional können auch Kartons mit einer Maximalhöhe von 725 mm verschlossen werden. Hinzu kommt, dass sich die Verschließmaschine bereits bei kleinem bis mittleren Versandvolumen schon lohnt.

 

Haben Sie auch schon über eine kleine Verpackungsstraße nachgedacht? Wir zeigen Ihnen in diesem Video ein Beispiel, wie es vielleicht auch in Ihr Unternehmen passen könnte.

Sind Sie interessiert? Dann nehmen Sie doch gleich Kontakt mit unseren KEMAPACK-Verpackungsexperten auf!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Wir wollen danke sagen
20.12.2018
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!
Mehr erfahren
Mitglied im Familienpakt
17.12.2018
Kemapack wurde im Familienpakt Bayern aufgenommen
Mehr erfahren
PP oder doch PET?
11.12.2018
Wir zeigen die Unterschiede der verschiedenen Umreifungsbänder
Mehr erfahren