Nassklebeband

Nassklebeband wird meistens aus weißem oder braunem Papier und einem auf Stärke basierendem Klebstoff hergestellt. Es ist in verschiedenen Gewichten (g/m²) und Breiten lieferbar. Nassklebeband kann zusätzlich mit mehreren Glasfaserfäden oder einem Glasfasergewebe verstärkt werden. Nachdem der Klebstoff auf dem Band mit Wasser befeuchtet wurde, verbindet sich das Nassklebeband mit dem Karton und ergibt eine unlösbare, permanente organische Verbindung.

Die Verwendung von Nassklebeband ist ökologisch und ökonomisch sinnvoll und liefert einen entscheidenden Sicherheitsaspekt, denn Nassklebeband wirkt wie ein Siegel: Verschlossene Kartons können nicht geöffnet werden, ohne das Siegel zu zerstören.