Stalband-Umreifungsgeräte

  • Stahlband-Umreifungsgerät 91419

    Stahlband-Umreifungsgerät 91419

    Preiswertes und leichtes Umreifungsgerät für Verpackungsstahlband bis 19 mm Bandbreite

  • Stahlband-Umreifungsgerät CH-48

    Stahlband-Umreifungsgerät CH-48

    Das Stahlband Umreifungsgerät CH-48 besticht durch hochwertige Qualität und maximale Funktionalität

  • Stahlband-Umreifungsgerät OR-H47

    Stahlband-Umreifungsgerät OR-H47

    Das leichteste manuelle Stahlband Umreifungsgerät OR-H47 zur hülsenlosen Palettenumreifung mit Verpackungsstahlband

  • Stahlband-Umreifungsgerät OR-H20A

    Stahlband-Umreifungsgerät OR-H20A

    Leichtes, handliches Umreifungsgerät für die Palettenumreifung mit Stahlband

  • Stahlband-Umreifungsgerät OR-H21A

    Stahlband-Umreifungsgerät OR-H21A

    Kompaktes, druckluftbetriebenes Umreifungsgerät OR-H21A zur Umreifung mit Stahlband, überwiegend in der Baustoff-, Holz- und Stahlindustrie eingesetzt.

  • Stahlband-Umreifungsgerät CR-24A

    Stahlband-Umreifungsgerät CR-24A

    Pneumatisches Umreifungsgerät zur Umreifung mit Stahlband in 19 mm Bandbreite. Das Umreifungsgerät CR-24A ist speziell für runde Packstücke konzipiert und verarbeitet Verschlusshülsen Typ CSP 617

  • Stahlband-Umreifungsgerät CR-25A

    Stahlband-Umreifungsgerät CR-25A

    Pneumatisches Umreifungsgerät für Verpackungsstahlband in 13, 16 und 19 mm Bandbreite. Das Umreifungsgerät CR-25A ist speziell für runde Packstücke konzipiert und verarbeitet Verschlusshülsen Typ CSP 411, 511, 611.

  • Stahlband-Umreifungsgerät CR-26A

    Stahlband-Umreifungsgerät CR-26A

    Pneumatisches Umreifungsgerät für die Umreifung mit Stahlband in 25 und 32 mm Bandbreite. Das Umreifungsgerät CR-26A ist speziell für schwerste Packstücke konzipiert und verarbeitet Verschlusshülsen Typ CSP 717 B und CSP 817 B.

  • Aktions-Artikel

    Preisgünstige Vorführgeräte und gebrauchte Geräte und Maschinen sowie interessante Verbrauchsmaterialposten

Kemapack Stahlband: Umreifungsgeräte für Verpacker

Die Sicherung von Packstücken mit Verschlussbändern gehört in der Logistik zum Standard und erleichtert den Transport verschiedener Waren und Güter. Diese sogenannte Umreifung erfolgt nach der Zusammenstellung der Packstücke – zum Beispiel auf einer Palette. Der Verpacker umlegt die Ware mit dem Umreifungsband und bringt zur Schonung einen Kantenschutz unter den Ecken und Kanten des zu umreifenden Packstücks an. Anschließend wird das Textil-, Kunststoff- oder Stahlband mit einem Umreifungsgerät gespannt und gesichert. Die Materialauswahl und die Dimensionierung für das Band richtet sich nach der benötigten Festigkeit.

In unserem Sortiment erhalten Sie Stahlband Umreifungsgeräte für Industrie und Handwerk, die entweder manuell oder pneumatisch betrieben werden. Prinzipiell funktioniert jedes Modell ähnlich: Im ersten Schritt zieht eine Spannrolle das Umreifungsband stramm und im zweiten Schritt wird die Verschlusseinheit – Kerbverschluss oder Hülse – aufgebracht, die beide Bandenden dauerhaft zusammenhält.

Manuelle Stahlband Umreifungsgeräte von Kemapack

Der kostenbewusste Einsatz von Ressourcen spielt in jedem Bereich eine wichtige Rolle – ob in der Produktion oder in der Logistik. Suchen Sie ein preisgünstiges und zugleich vielfältig belastbares Umreifungsgerät für Stahlbänder, sind Sie bei Kemapack genau richtig. Wir bieten Ihnen manuell bedienbare Stahlband Umreifungsgeräte zur Verarbeitung von blanken und gebläuten, d. h. durch Wärmebehandlung korrosionsgeschützten, Bändern an. Die leichten und wartungsarmen Konstruktionen sind besonders einfach in der Bedienung und zeichnen sich durch eine ergonomische Form aus. Mit dem hülsenlosen Verschlussverfahren bieten die dabei entstehenden Kerbverschlüsse eine sehr hohe Verschlussfestigkeit für Ihre Güter, und der Kauf, die Lagerung und das zumeist umständliche Handling mit den Metallverschlüssen entfällt. Je nach Modell lassen sich mit unseren Umreifungsgeräten Stahlbänder mit Breiten zwischen 13 mm und 19 mm verarbeiten.

Pneumatische Stahlbandumreifung mit Kerbverschluss

Fertigen Sie täglich zahlreiche Packstücke ab, die sicher und geschützt transportiert werden sollen? Dann setzen Sie auf pneumatische Stahlband Umreifungsgeräte von Kemapack. So lassen sich die Bänder mithilfe von Druckluft ohne Anstrengung spannen und befestigen – ganz ohne Muskelkraft. Erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern den Arbeitsalltag, indem Sie auf unsere druckluftbetriebenen Produkte umrüsten. Für Packstücke mit flacher Auflagefläche geeignet, lassen sich Verpackungsstahlbänder mit verschiedenen Breiten wie 13 mm, 16 mm oder 19 mm verarbeiten. Erzeugen Sie mit einem pneumatischen Umreifungsgerät einen hülsenlosen Verschluss, der fast allen Ansprüchen gewachsen ist. Vor allem in der Schwerindustrie und im Export wird trotz aller Fortschritte bei der Kunststoffbandverpackung nach wie vor gerne Verpackungsstahlband eingesetzt.

Stahlband Umreifungsgeräte mit Verschlusshülsen-Verarbeitung

Ebenfalls in unserem Sortiment finden Sie Stahlband Umreifungsgeräte, die zur Verarbeitung von Verschlusshülsen geeignet sind. Sie lassen sich vorwiegend zum Umreifen von kleinen, runden oder sehr schweren Packstücken nutzen. Wie bei der Nutzung anderer Geräte wird auch hier zunächst das Umreifungsband um die Ware gelegt – anschließend fädelt der Bearbeiter eine Verschlusshülse auf. Das Band wird nun vom Umreifungsgerät pneumatisch um das Packstück gespannt. Nach Erreichen der Endspannung verformt das Werkzeug die Hülse an den Kanten zwei- oder vierfach. So entsteht dank der Kemapack Stahlband Umreifungsgeräte eine sichere Verbindung, auf die Verlass ist. Unsere Stahlbandumreifungsgeräte zur Verarbeitung mit Verschlusshülsen können Stahlbänder bis max. 32 mm Bandbreite verarbeiten.

Kemapack GmbH
Albert-Einstein-Str. 1-3
D - 86899 Landsberg am Lech