zurück zur Übersicht

Mobil Verpacken

05.07.2018

Große und vor allem unförmige Paletten können Sie jetzt ganz einfach und problemlos mit dem neuen KEMA-Stretchmobil PWR-A4 umwickeln. Der größte Vorteil des einfach zu bedienenden Stretchmobils ist der äußerst geringe Platzbedarf des Geräts – sowohl was die Standfläche angeht, als auch die Nutzung. Der Stretcher benötigt lediglich 60 cm Platz um die Palette und erreicht eine Palettenhöhe von bis zu 2 Meter.

Mittels Wippschalter am Griff fährt der motorisch angetriebene Schlitten am Packgut auf und ab, wodurch eine äußerst ergonomische Arbeitsweise garantiert und ein händisches Umwickeln erspart wird. Gleichzeitig spart man sich nicht nur Kraft, sondern auch Folienkosten, denn die Vorreckung der KEMA-Stretchfolie liegt bei 100%.

Sie möchten weitere Infos? Unsere Verpackungsberater helfen Ihnen gerne weiter!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Wir wollen danke sagen
20.12.2018
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!
Mehr erfahren
Mitglied im Familienpakt
17.12.2018
Kemapack wurde im Familienpakt Bayern aufgenommen
Mehr erfahren
PP oder doch PET?
11.12.2018
Wir zeigen die Unterschiede der verschiedenen Umreifungsbänder
Mehr erfahren