Manuelle Umreifungsgeräte

Mit manuellen Umreifungsgeräten von Kemapack bleiben Sie flexibel und sind vorbereitet für vielfältige Anwendungen in Industrie und Handwerk. Sie können damit Kartons, Langgut, Rollenware und palettiertes Packgut sichern: Indem sie es mit Umreifungs-oder Verschlussband in Textil-, PP- und PET-Ausführung bündeln und stabilisieren und so vor Verschieben oder Umkippen schützen.

Unsere manuellen Umreifungsgeräte spannen das Band, versiegeln es mit einer Plombe oder Verschlusshülse und trennen es von der Bandrolle. Die Funktion von Bandspanner, Verschlusszange und Sicherheitsmesser: in einem Werkzeug kombiniert.

Kemapack Umreifungsgeräte eignen sich zur Sicherung von leichtem bis mittelschwerem Packgut. Die ergonomische Konstruktion und hochwertige Ausführung senkt die Gefahr von Unfällen, Schäden und Ausfällen und steigert die Qualität der Umreifung.

Einhebel-Umreifungsgerät 4013
Das robuste Umreifungsgerät 4013 ist das anerkannt beste Spanngerät für die manuelle Umreifung mit von 13 mm Umreifungsband mit Verschlusshülsen.
Mehr erfahren
Einhebel-Umreifungsgerät 4016
Das robuste Umreifungsgerät 4016 ist das anerkannt beste Spanngerät für die manuelle Umreifung mit von 16 mm Umreifungsband mit Verschlusshülsen.
Mehr erfahren
Umreifungsgerät 3013
Die preiswerten Kombi- Umreifungsgeräte für manuelle Umreifung mit Verschlusshülsen aus Metall, für 13 mm breites Umreifungsband.
Mehr erfahren
Set mit Umreifungsgerät 4013
Set für Einsteiger zur manuellen Palettenumreifung:
Einhebel-Umreifungsgerät 4013
Abrollwagen für Umreifungsband 3541
1 Rolle PP-Umreifungsband
1.000 Verschlusshülsen 413
Mehr erfahren
Umreifungsgerät 3016
Die preiswerten Kombi- Umreifungsgeräte für manuelle Umreifung mit Verschlusshülsen aus Metall, für 16 mm breites Umreifungsband.
Mehr erfahren
Set mit Umreifungsgerät 3016
Das Vorteilsset mit manuellem Umreifungsgerät besteht aus:
Kombi-Umreifungsgerät 3016
Abrollwagen für Umreifungsband 3541
1 Rolle 16 mm PP-Umreifungsband
1.000 Verschlusshülsen für 16mm Bandbreite
Mehr erfahren
Verschlusszange ORZ-3300
Manche Packstücke lassen sich nicht mit Umreifungsgeräten verschließen.
Mehr erfahren

Manuelle Umreifungsgeräte von Kemapack. Mit Sicherheit umreifen

Ohne Verschluss- oder Umreifungsband wäre moderne Logistik undenkbar. Die Sicherung von Packstücken mit diesem stabilen Gurt ist notwendig für den sicheren und zuverlässigen Transport von Waren und Gütern auf allen Verkehrswegen. Das Umreifen erfolgt nach der Zusammenstellung der Packstücke in Paketen oder auf Paletten. Im ersten Schritt legen Sie oder Ihre Mitarbeiter Umreifungsband um das Packgut herum. Bei empfindlicher Ware macht es Sinn, einer Beschädigung exponierter Ecken und Kanten durch Unterlegen von Kantenschutz vorzubeugen. Anschließend legen Sie eine Verschlusshülse und Umreifungsband in das Umreifungsgerät ein. Mithilfe des integrierten Hebels spannen Sie das Band. Im letzten Schritt trennt Ihr Mitarbeiter das verarbeitete Umreifungsband von der Rolle. Umreifungsgeräte von Kemapack vereinfachen diesen abschließenden Vorgang durch integrierte Schneideklingen, die Sie bei Einhebelgeräten mit dem Spannhebel und bei Kombigeräten über einen separaten Hebel bedienen. Die Gerätekonstruktion verhindert ein Spleißen des Bandes. Das Mitführen und Zur-Hand-Nehmen von Messern oder anderen separaten Werkzeugen ist überflüssig.

Alles umreifen. Sicher und zuverlässig

Das Kemapack-Sortiment umfasst manuelle Umreifungsgeräte in zwei Ausführungen: als preiswertes Kombi-und als robustes Einhebelsystem. Achten Sie bitte darauf, ob die Geräteausführung zu Ihrem Arbeitsumfeld passt: Manuelle Umreifungsgeräte in Einhebel-Ausführung sind flexibel einsetzbar. Sie funktionieren in vertikaler und horizontaler Lage und umreifen Packgut fast beliebiger Beschaffenheit und Dimension. Kombisysteme empfehlen wir konstruktionsbedingt nur, wenn Sie sie horizontal auf das Packstück stellen und in dieser Position bedienen können.Kemapack Umreifungsgeräte verarbeiten Umreifungsband aus PP-und PET-Kunststoff in 13 und 16 mm Breite. Damit erhalten Sie perfekten Schutz und Sicherheit für Kartonagen, Langgut oder Rollengut genauso wie für leichtes bis mittelschweres Packgut auf Paletten. Unsere Verschlusshülsen oder -plomben sind aus Metall gefertigt. Sie halten die Bandspannung aufrecht und gewährleisten einen stabilen Verschluss der Bandenden. Für dauerhafte Lagerung oder wenn besonders hohe Spannkräfte am Werk sind, empfiehlt sich der Einsatz verzahnter Metallplomben mit aufgerauten Innenflächen. Aus Material und Dimension des Bandes ergibt sich dessen maximale Spannkraft, die entscheidend ist für die Sicherungsfunktion. Wenn Sie sich unschlüssig sind, welches Band für Ihre Zwecke optimal geeignet ist: Wir beraten Sie gerne!

Zuverlässig einsatzfähig. Auch im Regen und auf der Straße

Kemapack Umreifungsgeräte wiegen 2,3 bis 3,5 kg, je nach Ausführung. Wählen Sie stets das leichteste Gerät, das zu Ihrem Packgut passt.So beugen Sie der Gefahr vor, dass körperliche Ermüdung im Tagesverlauf die Qualität der Umreifung beeinträchtigt. Um eine zuverlässig sichere Umreifung zu gewährleisten, und zum Schutz der Gesundheit der Mitarbeiter empfehlen wir den Einsatz manueller Umreifungsgeräte bis circa 20 Stück Packgut pro Tag. Bei größeren Stückzahlen raten wir zu maschineller Unterstützung durch Akku-Umreifungsgeräte oder Halb-und Vollautomaten zur Umreifung von Paketen oder Paletten. So reduzieren Sie die körperliche Anstrengung und den Zeitaufwand pro Umreifung. Das kommt der Produktivität und Wirtschaftlichkeit zugute.
Die robuste Konstruktion unserer manuellen Umreifungsgeräte ist ausgelegt für den Betrieb im Innen-und Außenbereich, auch bei Schlechtwetter. Unsere Umreifungsgeräte halten hohen Spannkräften und den Belastungen des Alltags stand. Ergonomische Details wie zum Beispiel das integrierte Abschneidemesser steigern die Effizienz. Kemapack Umreifungsgeräte benötigen keinen Strom und nur wenig Platz. Sie eignen sich perfekt für den mobilen Einsatz zum Beispiel auf Baustellen und auf dem Lkw oder als Fallback-Lösung bei Ausfall einer fest installierten Umreifungslösung.

Arbeiten Sie sorglos: unser Serviceangebot

Von Kemapack dürfen Sie nach dem Kauf optimale Betreuung erwarten. Verbrauchsmaterial haben wir lagernd, sodass Sie Umreifungsband just-in-time bestellen können. Im Fall eines Defekts an Ihrem Umreifungsgerät garantieren wir schnelle und kompetente Unterstützung durch unseren Teile-und Reparaturservice. Wir haben alle gängigen Ersatzteile vorrätig und liefern sofort. Schäden an stationären Umreifungsmaschinen behebt unsere mobile Werkstatt bei Ihnen im Haus. Übrigens: Unsere erfahrenen Techniker reparieren herstellerübergreifend, auch wenn Sie Ihr System nicht bei uns gekauft haben. Fragen Sie uns.
Kemapack führt darüber hinaus Wartung und UVV-Prüfungen an Ihren Systemen durch, auf Wunsch mit Erinnerungsservice. Sie müssen sich um nichts kümmern und können sicher sein, dass Ihre Werkzeuge und Maschinen über viele Jahre zuverlässig funktionieren. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!