KEMA Kantenschutzwinkel 50 x 50 mm

K-50502
50 mm
50 mm
2 mm
mm
K-50503
50 mm
50 mm
3 mm
mm
K-50504
50 mm
50 mm
4 mm
mm
K-50505
50 mm
50 mm
5 mm
mm
K-50506
50 mm
50 mm
6 mm
mm
K-50507
50 mm
50 mm
7 mm
mm
K-50508
50 mm
50 mm
8 mm
mm

Gerne bieten wir Ihnen das Produkt zum Kauf an.

Beim Kauf unserer Produkte garantieren wir Ihnen höchste Qualität, besten Service und eine langfristige Ersatzteilversorgung für Geräte und Maschinen.

Produkt­videos

Vorteile

  • zur Erhöhung der Sicherheit und Stabilität der Packstücke und Paletten.
  • sparen Umkartons
  • hohe Festigkeit
  • aus 100 % Recyclingpapier

Beschreibung

Kantenschutzwinkel K-5050, mit 50 mm Schenkellänge zählen branchen- und anwendungsübergreifend zu den meist eingesetzten Kantenschutzlösungen. Produziert aus mehrlagigem Graukarton und Kraftliner sind diese Kantenschutzprofile aus Vollpappe schonend zur Umwelt und lassen sich einfach über das Altpapier entsorgen.

Bereits ab einer Mindestmenge von 100 Stück kann der Kantenschutzwinkel K-5050 mit Stärken von 2 bis 8 mm, in jeder Länge von 50 bis 6.000 mm gefertigt werden. Diese Vielfalt garantiert dem Anwender einen optimalen Kantenschutz, der perfekt auf seine Waren und Erzeugnisse abgestimmt ist.

So werden Kantenschutzprofile mit 2-5 mm Stärke vorwiegend als horizontaler Kantenschutzaufleger zum Schutz vor Schäden durch Transportverpackungen, wie Umreifungsband oder Stretchfolie eingesetzt. Im oberen Stärkengrad, bis 8 mm bestechen Kantenschutzwinkel K-5050 durch herausragende Schutz- und Stabilisierungseigenschaften bei mehrlagigen, hohen Paletten.

Egal ob Holz-, Baustoff- oder Automobil- und Lebensmittelbranche, Kantenschutzwinkel K-5050 sind die Ideale Lösung, wenn es um die Sicherheit Ihrer Erzeugnisse während des Transports geht.

Empfohlenes Zubehör

Ähnliche Artikel

Termine

Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer (Anfänger)

22.10.2019 - 23.10.2019

2-tägiges Gabelstaplerseminar zum Erwerb des Staplerschein in Landsberg am Lech. Dieses Gabelstaplerseminar richtet sich an Teilnehmer, die über gar keine bzw. wenig praktische Erfahrung am Gabelstapler verfügen.

Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer (Fortgeschrittene)

23.10.2019 - 23.10.2019

1-tägiges Gabelstaplerseminar in Landsberg am Lech zum Erwerb des Staplerschein. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Lager-, Versand- und Logistikabteilungen, die bereits über erste Fahrkenntnisse am Gabelstapler verfügen.

Die Unterschiede vom Handwickeln zum Automatenstretchen

06.11.2019 - 06.11.2019

Unser kostenloses Logistik-Frühstück beinhaltet einen kurzen, kompakten und höchst informativen Impulsvortrag zum Thema „Die Unterschiede vom Handwickeln zum Automatenstretchen“.

Unser kompetenter Referent stellt Ihnen die Unterschiede des Handstretchens zum Stretchen mit Automaten vor. Dabei werden die Vor- und Nachteile der jeweiligen Prozesse hervorgehoben.

Selbstverständlich ist für Ihr leibliches Wohlergehen bei unserem Logistik-Frühstück bestens gesorgt.