www.logistik-express.com - Kemapack präsentiert neue Akku-Umreifungsgeräte der OR-T-Serie

www.logistik-express.com - Kemapack präsentiert neue Akku-Umreifungsgeräte der OR-T-Serie

Mit den akkubetriebenen Umreifungsgeräten OR-T130, OR-T260 und OR-T450 präsentiert Kemapack eine neue Gerätegeneration, die die bisherigen Erfolgsmodelle ablöst. Die mobilen Geräte wurden vollständig neu entwickelt und definieren den zukünftigen Standard: Sie sind robust, wartungsarm, prozesssicher und leistungsstark.

"Ergonomie und Bedienkomfort: Für einen ergonomischen Arbeitsablauf wurden die gewichtsreduzierten Geräte optimal ausbalanciert. Ein großes, beleuchtetes und industrietaugliches Touch-Display, welches sich mit Arbeitshandschuhen bedienen lässt, informiert erstmals in Echtzeit über die Gerätefunktionen und den Gerätezustand und dient zur Eingabe der Umreifungsparameter. …

Robust: Besonderer Augenmerk wurde auf eine noch robustere Gerätekonstruktion gelegt. Wesentlich dazu bei trägt die Gehäuseschale der drei Akku-Umreifungsgeräte. Diese besteht aus einem speziellen, hochwertigen Kunststoff, der die neuen OR‑Ts auch bei wiederholten Stürzen auf harte Untergründe wirksam schützt. …

Wartungsarm: Um den Aufwand für Wartungen noch weiter zu reduzieren, wurde das Innenleben der Geräte deutlich optimiert. … Sämtliche Verschleißteile sind bei den neuen Geräten zur Erhöhung der Standfestigkeit hochwertig verchromt ausgeführt.

Prozesssicher: Einer der innovativen Kerngedanken bei der Entwicklung war die Sicherung einer gleichbleibend hohen Qualität des Schweißverschlusses, und damit die Erhöhung der Prozesssicherheit im Umreifungsvorgang. Alle drei Modelle überwachen elektronisch den Umreifungsprozess. …

Leistungsstark: Sowohl das OR-T130, als auch das OR-T260 und das OR-T450 werden mit Ultra-Hochleistungsakkus der neuesten Bosch-Generation betrieben. In Verbindung mit einer deutlich verbesserten Energieeffizienz lassen sich so, in Abhängigkeit von der Spannkraft, bis zu 800 Umreifungen mit einer Akku-Ladung durchführen. …"

(Quelle: www.logistik-express.com, 07.05.2017)

Kemapack GmbH
Albert-Einstein-Str. 1-3
D - 86899 Landsberg am Lech